Archiv

Hilfe, ich bin ein Vampir!

Hilfe, ich bin ein Vampir!Klappentext:
Mitten in der Nacht wird Paul wach. Etwas stimmt nicht. Irgendwer oder irgendwas ist in seinem Zimmer. Paul beschleicht eine dunkle Ahnung. Bestimmt hat ein Vampir ihn gebissen!

Meine Meinung:
Benno wird wach und spürt, dass etwas nicht stimmt. Er blutet an seinem Hals und spürt zwei Pickel. Schnell weckt er seine Schwester, die sich mit Vampiren auskennt. Als er sein Spiegelbild erblickt, ist Benno erleichtert. Aber die Angst bleibt, also müssen sie dem Vampir eine Falle stellen. Und tatsächlich – in der Nacht schnappt die Falle zu.

Eine witzige Geschichte, die überhaupt nicht blutig ist. Im Gegenteil! Kinder brauchen also keine Angst zu haben, können sich aber dennoch ein klein wenig gruseln. Den Täter verrate ich nicht, dazu müsst ihr die Geschichte lesen. Das Buch ist auch mit schönen bunten Illustrationen bereichert, sodass die Kinder eine Vorstellung vom Geschehen bekommen. Die Schrift ist groß und die Sätze sind kurz. Das Buch ist für Erstleser genauso geeignet, wie zum Vorlesen. Kleine Rätsel innerhalb der Geschichte und am Schluss animieren die Kinder.

Das Buch hat eine Empfehlung von der Stiftung Lesen, wo ich mich nur anschließen kann.

Fazit: 

Ich liebe dieses Buch und habe es schon so oft Kindern vorgelesen. Es ist toll, wenn man sieht, wie Kinder große Augen bekommen, wie sie diskutieren, wenn man eine Frage stellt. Ich werde es sicherlich wieder vorlesen – als Lesepatin bin ich oft unterwegs.

Ich kann es nur empfehlen! Es ist nicht so gruselig, wie es sich anhört.
Verlag: Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH
Gebunden, 48 Seiten
ISBN: 978-3-473-36441-1
Alter: ab 7 Jahre

5 Sterne

Autorin: Susan Niessen wurde 1967 im Rheinland geboren und studierte Anglistik, Germanistik und Psychologie an der Universität Bonn. Nach ihrem Studium arbeitete sie als Lektorin für mehrere Kinderbuchverlage, bevor sie sich als freie Lektorin und Autorin selbstständig machte.
Illustrationen: Fréderic Bertrand hat Grafikdesign in Bremen studiert. In den Fächern Illustration und Trickfilm hat er dabei besonders gut aufgepasst. Nun wohnt er in Berlin und zeichnet Bilder für Brettspiele, Trickfilme, Computerspiele und Bücher.
http://www.ravensburger.de/shop/neuheiten/buecher/hilfe-ich-bin-ein-vampir-36441/index.html