Wieder beste Freunde

wieder-beste-freunde

Klappentext:

Eigentlich waren Mats und Schimansky Freunde, richtig gute Freunde. Doch eines Tages kam es zum Streit. Später wusste keiner mehr, wie dieser Streit angefangen hatte. Aber schließlich wechselten Mats und Schimansky kein Wort mehr miteinander – nur noch über ihre Freunde …Was bei dieser „Stillen Post“ herauskommt und ob die beiden wieder zusammenfinden, erzählt dieses wunderbar illustrierte Bilderbuch augenzwinkernd und warmherzig zugleich.

 

Inhaltsangabe:

Mats und Schimansky haben sich gestritten, keiner weiß mehr den Grund. Seitdem reden sie nicht mehr miteinander. Wenn sie sich etwas zu sagen haben, dann nur über Dritte.

„Mats lässt dir sagen, es geht ihm ganz prima ohne dich!“

So geht es hin und her. Beide sind traurig, aber keiner will nachgeben.

Eines Tages jedoch hörte irgendwer falsch und erzählte etwas ganz anderes. Es hatte einen positiven Effekt, denn dadurch haben sich die Freunde wieder vertragen.

 

Meine Meinung:

Das Cover ist sehr einladend, denn die Illustrationen sind sehr schön und richtig groß. Ebenso wie auf den Innenseiten im Buch. Ein richtiger Blickfang.

Wie bei der „stillen Post“, das Spiel kennt jedes Kind, wird etwas falsch verstanden und anders weitergegeben. In dieser Geschichte führte es dazu, dass die beiden Freunde sich wieder vertragen haben.

Ein Streit darf nicht dazu führen, dass man die Freundschaft aufkündigt. Streit bedeutet auch Vergebung und Versöhnung. Dies kommt in der Geschichte sehr gut zum Vorschein.

Die Geschichte ist kurz, die Zeilen knapp und spezielle Wörter sind fett geschrieben, sodass die Bedeutung besser hervorgehoben wird.

Die Empfindungen der Tiere sind nicht nur durch die Wörter ausgedrückt, man kann sie schon in den Bildern erkennen. Ein deutliches Beispiel ist das Cover, wie die Tiere sich innig umarmen.

 

Fazit:

Ein sehr schönes Kinderbuch mit tollen Illustrationen. Dazu hat die Geschichte einen Lerneffekt – Vergebung und Versöhnung!

 

5 Sterne

 

  ISBN: 978-3-649-66790-2

  Verlag: Coppenrath Verlag

  ab 3 Jahre

  Seiten: 32

  Format: 25,4 x 30 cm

  Hardcover

  Einband: mit Spotlack

12,99 €

 

https://www.spiegelburg-shop.de/produkt/66790/wieder-beste-freunde/produktsuche/wieder+beste+freunde/

 

Autorin: Katja Reider studierte Germanistik und Publizistik, arbeitete als Pressesprecherin von Jugend forscht, freie Texterin für Greenpeace sowie für die ‚NDR-Talkshow’, bevor sie zu schreiben begann.  Nach zahlreichen erfolgreichen Kinder- und Jugendbüchern landete sie mit  ihrem ersten Titel für Erwachsene direkt einen Bestseller: Die Liebesgeschichte ‚Rosalie und Trüffel’ wurde in mehr als zwanzig Länder verkauft.

Seitdem schreibt Katja Reider für alle Altersgruppen: leichtfüßig, einen Hauch poetisch, augenzwinkernd – und vor allem: sehr gern, insbesondere über die Suche nach dem Glück.

Katja Reider lebt mit ihrem Mann, Sohn, Tochter und einem kleinen Hund in Hamburg.

 

 

Illustrationen: Henrike Wilson

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s