Maja und die kleinen Katzen

Maja und die kleinen KatzenKlappentext:
Ricki und Maja warten gespannt darauf, dass die Hofkatze Mimi ihre Jungen zur Welt bringt. Eines Abends ist es so weit: Vier kleine getigerte Katzen liegen im Stroh! Doch warum verhält sich Rickis und Majas Freund Jan so seltsam, als sie ihm die Kätzchen zeigen wollen? Die Ponys der Mädchen sind sofort auf der richtigen Fährte.
Meine Meinung:
Die Ferien sind zu Ende und für Ricki beginnt wieder die Schule. Leider! Nun muss Mücke bis zum Nachmittag warten, denn dann kann sie das Shetlandpony erst besuchen. Außerdem ist Ricki neu in der Schule, denn sie wohnt noch nicht lange in Damshausen. Aber eine Freundin hat sie doch, nämlich Maja, die sie aus dem Reitunterricht kennt. Und dann ist da noch ein Neuer in der Schule. Auch Jan ist mit seiner Mutter nach Damshausen gezogen. Und es ist toll, denn Jan wird ihr neuer Freund. Die Mädchen und Jan treffen sich oft im Reitstall, denn Jan liebt Tiere. Und am liebsten hätte er selbst gern ein Tier. Aber er darf nicht. So schleicht er sich auch heimlich in einen Schuppen, denn dort hat er Stups untergebracht. Ärger ist da vorprogrammiert, denn eine Katze nach Hause? Das geht gar nicht.

Ich habe dieses Buch in der Schule vorgelesen und gerade die Mädchen waren begeistert. Ponys gehen da immer. Aber hier geht es auch um die Liebe zu Tieren. Und welches Kind hätte nicht gern ein Haustier? Ein kleiner Junge sagte hinterher: „Das muss meine Mutti lesen, vielleicht erlaubt sie mir dann auch ein Haustier.“ Also nicht nur ich kann diese Geschichte empfehlen. Die Geschichte ist illustriert und die Schrift ist schön groß zum selbstlesen für Grundschulkinder.
Das Buch ist aus der Reihe „Ponyfreundinnen“.
Verlag: Franckh-Kosmos Verlags GmbH
ISBN: 978-3-440-13067-4

Gebundene Ausgabe mit 92 Seiten
Alter: 7 – 9 Jahre

4 Sterne

Autorin: Ina Brandt
Illustratorin: Elke Broska

http://www.kosmos.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s