Helmut, der Hund, der Äpfel zählt

Helmut, der Hund, der Äpfel zähltKlappentext:
Helmut ist ein seltsamer Hund. Knochen mag er nicht, dafür aber Äpfel. Er liebt sie sogar so sehr, dass er immer Angst hat, sein Nachbar Igor könnte sie stehlen. Aber Helmut muss noch viel lernen – über seinen Nachbarn und vor allem über sich selbst.

Meine Meinung:
Auf den Apfelbaum im Garten ist Helmut richtig stolz. Und erst die reifen Äpfel daran. Wehe, wenn sie jemand klaut! Denn das traut er dem Nachbarshund Igor tatsächlich zu. Und dann fällt ein Apfel in den Nachbargarten, direkt in seinem Fressnapf. Aber Igor behält ihn nicht. Er gibt ihn Helmut zurück, denn er weiß, dass Helmut Äpfel mag.

Das Leben steckt voller Überraschungen. Man darf nicht gleich das Schlechteste annehmen. Auch teilen will gelernt sein. Das will uns diese Geschichte vermitteln. Liebevoll illustriert erzählt uns das Buch auch die Geschichte von einer Freundschaft. Das Cover sieht richtig lustig aus. Die humorvolle Geschichte ist besonders zum Vorlesen geeignet.

Verlag: NordSüd Verlag AG, Zürich
ISBN: 978-3-314-10084-0
Alter 4- 6

5 Sterne

Illustrationen: Claudia Boldt

http://www.nord-sued.com/home/helmut.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s