Hase und Maulwurf: Zwei starke Freunde

Hase und MaulwurfKlappentext:
Mit Hilfe seines neuen Freundes, eines Maulwurfs, schafft es der Hase, einen Tunnel unter der gefährlichen Autobahn hindurch zu bauen. Jetzt können er und seine Freunde nach Lust und Laune die Straßenseite wechseln, ohne dass ihnen ein Härchen gekrümmt wird.
Meine Meinung:
Der kleine Hase will unbedingt auf die andere Seite der Autobahn. Eines Tages siegt die Neugier und er überquert die Autobahn, aber durch einen Windstoß wird er an die Leitplanke geworfen. Hinkend humpelt er durch den Wald, ausgelacht von den Tieren. Er ist traurig, denn er möchte wieder zurück, aber er will nicht wieder die Autobahn überqueren. Plötzlich findet er einen Freund, den Maulwurf. Er hilft ihm, einen Tunnel zu bauen. Sie haben soviel Spaß dabei, dass sich andere Tiere dazu einstellen. Es dauert nicht lange und der Hase kann nicht nur wieder zurück, sondern er hat seitdem viele neue Freunde gefunden.

Eine bezaubernde Geschichte. Hier steht nicht nur die Überquerung der Straße im Vordergrund, sondern auch der Zusammenhalt von Freunden und der Einschnitt in die Natur. Kinder sollten nicht den Mut verlieren, manchmal dauert es etwas, bevor man Freunde findet. Dazu ist die Geschichte mit sehr schönen bunten Bildern illustriert. Sehr kindgerecht und detailliert.
Dazu gehört dieses Buch unter der Rubrik „Hörfux“, denn es ist ein Code im Buch vorhanden, damit man das Hörbuch herunterladen kann.
Wie kann man ein Buch für Kinder besser umsetzen als mit Hören, Lesen und bunten Bildern?

Fazit: Eine schöne und lesenswerte Vorlesegeschichte für Kinder.
5 Sterne

Verlag: NordSüd Verlag AG, Zürich
ISBN: 978-3-314-10200-4
Gebundene Ausgabe, 32 Seiten
Alter ab 4 Jahre

http://www.nord-sued.com
Autor: Hans de Beer geboren 1957 in Muiden in der Nähe von Amsterdam. Hans de Beer studierte an Kunstschule Rietveld Art Academy in Amsterdam. Seine Examensarbeit über den kleinen Eisbären Lars bescherte de Beer 1987 weltweiten Erfolg. Seit 1984 arbeitet Hans de Beer als freier Illustrator. Er lebt mit seiner Lebenspartnerin, einer italienischen Illustratorin, in Amsterdam und in der Nähe von Florenz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s