Die Gagas – Achtung, Monsteralarm!

Die Gagas - Achtung MonsteralarmKlappentext:
Wo die Gagas auftauchen, geht’s rund! Vier schrecklich freche Monster stürzen eine ganze Schule ins Mega-Chaos. Die Regenbogen-Schule ist in hellem Aufruhr: Eine geisterhafte blaue Hand stiehlt alle Kreiden, ein knallgrüner Rüssel wühlt sich durch sämtliche Taschen und vor lauter knatternden Pupsen ist es in der Klasse gar nicht mehr auszuhalten. Und dann macht plötzlich auch noch ein fieser Pikser alle verrückt. Irgendetwas geht hier nicht mit rechten Dingen zu! Aber Frida, Luis, Julie und Matti haben schon einen Verdacht …

Meine Meinung:
Die Freunde Frida, Luis, Julie und Matti planen eine Theateraufführung für das Jubiläumsfest der Regenbogen-Schule. Das ist nicht einfach, denn ihnen fällt nichts ein. Als in der Schule Schwierigkeiten auftauchen, soll das Fest sogar abgesagt werden. Schuld daran sind die Gagas. Diese Monster haben nur Unsinn im Kopf, und seitdem der Direktor Gedankenluft geschnuppert hat, ist auch von ihm keine Hilfe zu erwarten. Aber dann taucht Rosemarie Silbervogel auf und rettet nicht nur das Schulfest.

Eine lustige Geschichte mit schönen bunten Illustrationen. Keine Angst vor Monster, diese wollen nur spielen und nicht unbedingt erschrecken. Die Geschichte kann man gut vorlesen, aber auch zum Selbstlesen ist sie für Kinder sehr gut geeignet. Der Text liest sich flüssig und die Schrift ist auch nicht zu klein. Das Cover passt und ist sehr einladend. Die Kinder lieben Schulgeschichten, gerade wenn dort lustige Sachen passieren.
Ich kann das Buch empfehlen, denn es regt zum Lesen an.

Dies ist der erste Band, weitere Erlebnisse von den Schulmonstern gibt es im Verlag.
5 Sterne
Verlag: Coppenrath Verlag
ISBN: 978-3-649-60477-8
Gebundene Ausgabe, 96 Seiten

Ab 6 Jahre

https://shop.coppenrath.de/produkt/60477/die-gagas-bd-1-achtung-monsteralarm/produktsuche/die+gagas/

Autorin: Usch Luhn ist in einem kleinen österreichischen Dorf geboren und zog später nach Deutschland, wo sie ihr Abitur machte, um schließlich in Berlin Germanistik und Publizistik zu studieren. Eine ganze Weile arbeitete sie beim Radio und Kinderfernsehen, bis sie begann, eigene Geschichten über Kinder zu erzählen. Mittlerweile lebt die Schriftstellerin abwechselnd in der Hauptstadt und auf einem einsamen Deich an der Nordsee und hat sich über fünfzig Kinder- und Jugendbücher ausgedacht.
Illustrationen: Markus Grolik wurde 1965 in München geboren. Er machte eine Ausbildung zum Modegrafiker und arbeitete als Kinoplakatmaler, bevor er Kunst studierte. Seit 1995 arbeitet er als freier Zeichner. Neben dem Illustrieren und Schreiben von Kinderbüchern sind Comics und Cartoons seine große Leidenschaft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s